Früh übt sich …

Bambini-Reitkurs bei den Islandpferden vom Lonetal in Westerstetten
6. und 7. Mai 2017

von Patricia Bauderer

„Die ist noch zu klein!“ oder „Kommen Sie doch in ein paar Jahren mit Ihrer Tochter wieder“ sind die gängigen Antworten, die viele Eltern erhalten, wenn sie (auf Drängen der „lieben Kleinen“) nach Reitstunden in diversen Reitvereinen fragen.  Weiterlesen

Alle Jahre wieder mit Neuigkeiten – Der Jahresbrief

4hinterzarten

Hinterzarten, 2015. Bild von Adèle Erben

Liebe Mitglieder und Reiterfreunde!

Hinweis der Redaktion: Mitglieder haben den Jahresbrief bereits per Post bekommen, wir veröffentlichen auf unserer Webseite die Abschnitte zu den wichtigsten Neuerungen für 2017.

Wir können Euch wieder einen attraktiven Terminplan präsentieren und haben für alle kleineren Problemchen Lösungen gefunden, die von der Jahreshauptversammlung im November gut geheißen wurden. Weiterlesen

400 Starter auf dem Schurrenhof

Baden-Württembergische Meisterschaften 2016 auf dem Schurrenhof
25. bis 29. Mai 2016
von Patricia Bauderer

bwue-meister-1Vom 25. bis 29. Mai 2016 fanden auf dem Schurrenhof zwischen Donzdorf und Schwäbisch Gmünd die diesjährigen Baden-Württembergische Meisterschaften der Islandpferde mit Qualifikationsturnier für den Feif-Youth Cup statt.

Weiterlesen

Wenn Engel reiten, regnet’s nicht!

ostalb02-aOstalbwanderritt in Aalen
14. und 15. Mai 2016

von Anke Spiegler und Anke Schwörer-Haag

Wenn Engel reiten, regnet’s nicht. Diese uralte Wanderreiter-Weisheit wurde beim Pfingstritt auf der Ostalb im vollen Umfang bestätigt. Trotz widrigster Vorhersagen war nicht nur das Wetter ideal,  vorbildlich war auch das Verhalten aller Mitreiter. Trotzdem, oder vielmehr gerade deshalb, hatte  alle 28 Aktiven sowie der teilweise fünfköpfige Tross riesigen Spaß. Weiterlesen

2. Jahresbrief 2016

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

Hinweis der Redaktion: den ersten Brief habt Ihr noch ausschließlich per Post bekommen, den zweiten könnt Ihr nun im Wortlaut hier nachlesen.

das ist eine absolute Premiere: zweimal Post vom IPZV Süd innerhalb weniger Wochen. Dafür, dass wir den Verein so in Unkosten stürzen ;-) , gibt es aber vier gute Gründe:

Weiterlesen