Mitglied werden

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Mitgliedschaft im IPZV Süd interessieren!

Aufnahmeantrag IPZV Süd (PDF)

Stand der Informationen: 25.01.2017

Beiträge

  • Einzelmitglied 40,- € / Jahr
  • Jugendliche bis einschließlich 21 Jahre 15,- € / Jahr
    (nicht möglich, wenn im gleichen Haushalt ein Einzelmitglied gemeldet ist, dann nur Familienmitgliedschaft möglich; danach Möglichkeit der Umstellung auf Einzelmitglied)
  • Familienmitgliedschaft 65,- € / Jahr
    (2 Erwachsene mit gleicher Adresse und Kinder bis 21 Jahre)

Kündigungsfrist
3 Monate bis 31. Dezember (schriftlich)

Im Mitgliedsbeitrag sind enthalten:

  • Verbandszeitschrift „DAS ISLANDPFERD“ mit Fachbeiträgen zum Islandpferd und den neuesten Nachrichten des Verbandes und der Vereine.
  • Anmeldung in der Haftpflicht- Rechtsschutz- und Unfall- mit Krankenversicherung des Sportbundes. Damit sind alle Mitglieder bei unseren Veranstaltungen versichert. Ein großer Teil der Mitglieder im IPZV Süd e.V. nimmt jedoch nicht nur an den Vereinsveranstaltungen teil, sondern übt den Pferdesport auch allein oder in kleinen Gruppen aus. Deshalb haben wir einen Zusatzvertrag abgeschlossen, durch den derselbe Versicherungsschutz für alle Mitglieder auch beim privaten Reiten und beim privaten Umgang mit Pferden besteht. Ein Versicherungsmerkblatt mit den Konditionen können Sie bei der Geschäftsstelle erhalten.
  • Sehr günstiger Rahmenvertrag für die Pferdehaftpflicht für unsere Mitglieder.

 

Außerdem bieten wir jugendlichen und erwachsenen Aktiven weitere attraktive Leistungen an:

Zuschuss für Jugendliche für die Teilnahme an IPZV Reitlehrgängen
Begrenzt auf 5 Tage / Jahr
Maximal 50 % der Kurskosten und maximal 25,- € / Tag
Der Jugendliche muss zum Zeitpunkt des Kurses Mitglied des IPZV Süd sein. Eintrittsdatum ist das Datum des Bestätigungsschreibens.
Der Veranstalter des Kurses muss Mitglied des IPZV Süd sein und muss den Kurs mindestens 3 Monate vorher bei der Jugendleitung des IPZV Süd eingereicht haben. Die Beantragung des Zuschusses erfolgt ausschließlich über den Veranstalter.

Fahrtkostenpauschale für Jugendliche
50,- € / Gespann für maximal 3 Veranstaltungen / Jahr
Der Zuschuss wird für jede IPZV Veranstaltung gewährt.
Der Zuschuss muss vom Mitglied selbst bei der Kasse beantragt werden.

Wanderreiter-Polo-Shirt
Für die Teilnahme an Wanderritten werden Sie als Mitglied des IPZV Süd mit dem Wanderreiter-Polo-Shirt ausgezeichnet. Die Mitgliedschaft muss vor Rittbeginn bestehen und von der Geschäftsstelle bestätigt sein.
Das Polo erhält man nach 6 Wanderritt-Tagen in Bronze, nach 10 weiteren Ritt-Tagen in Silber und nach weiteren 10 Ritt-Tagen in Gold. Die Ritte müssen nicht in einem Jahr absolviert werden, sondern werden fortgeschrieben.
Als Wanderritt gelten alle im Terminplan ausgeschriebene IPZV Süd WRC Ritte.
Die Verleihung findet immer an der Jahreshauptversammlung statt.
Bitte melden Sie die Anzahl Ihrer Ritt-Tage und das entsprechende Polo mit dem Formular Wanderreitpolo Meldung (PDF) an das Ressort Freizeit (Christine Bornemann).

Bronzene Halfterplakette für Wanderreiter
Für die Teilnahme an 5 zweitägigen Wanderritten im Jahr bekommen Sie als Mitglied des IPZV Süd die bronzene Halfterplakette.
Als Wanderritt gelten alle im Terminplan ausgeschriebenen IPZV Süd WRC Ritte, die Teilnahme muss an beiden Tagen erfolgen.

Zuschuss für Ausrichter von Turnieren
Für Veranstalter, die ein Turnier im Namen des IPZV Süd ausrichten, gibt es einen Zuschuss von 300,- €.
Der Veranstalter muss Mitglied im IPZV Süd sein und Das Turnier muss vorab bei der Sportleitung des IPZV Süd genehmigt werden. Bei Versäumnis dieser Vorabgenehmigung übernimmt der IPZV Süd keine Verantwortung für das Turnier!

 

Alle Informationen finden Sie auch in unserem Infoblatt für Neumitglieder (PDF).
Klicken Sie hier, um unsere Satzung zu lesen.